Landkreis München findet beim RegioTwin Partner Steinfurt Austausch auf höchstem Niveau

Landkreis München - Die Landkreisverwaltung arbeitet derzeit mit Hochdruck an der Vorbereitung eines Beteiligungsprozesses zur Neuausrichtung der eigenen Energievision. Wie können mehr Akteure zur Beteiligung an der Energievision des Landkreises gewonnen werden? Welche Aufgaben kann der Landkreis übernehmen, um die Energiewende effektiver umzusetzen? Wie muss Klima- und Umweltschutz innerhalb einer großen Verwaltung organisiert sein, um alle Abteilungen mit einzubeziehen? Wie bringt man Bürger oder Unternehmen zum aktiven Handeln? Mit diesen Fragen im Gepäck reiste deshalb Ende November 2015 auch eine Delegation aus Kreisräten und Verwaltungsvertretern in den Kreis Steinfurt (NRW), um von den Erfahrungen einer Kommune zu lernen, in der der Klimaschutz praktisch Chefsache ist - und fand Antworten.

Kerstin Schreyer-Stäblein: Alternativen zur Abholzung sorgfältig prüfen

Neubiberg
- Die Gemeinde Neubiberg erhält von der Staatsregierung 100.000 Euro Soforthilfe für die  Bekämpfung des Asiatischen Laubholzbockkäfers (ALB). Wie Staatsminister Helmut Brunner der Stimmkreisabgeordneten Kerstin Schreyer-Stäblein mitteilte, sollen die Mittel die Gemeinde entlasten und zu Maßnahmen der ALB-Bekämpfung, wie unter anderem dem Fällen, Häckseln, Verbrennen und Nachpflanzen der entsorgten Bäume genutzt werden. Der Asiatische Laubholzbockkäfer war im September 2014 erstmals in Neubiberg vorgefunden worden. „Ich freue mich über die Unterstützung seitens der Staatsregierung. Es ist ein wichtiges Signal, dass die Kommunen mit dieser Problematik nicht allein gelassen werden“, so Schreyer-Stäblein.

Mittwoch, 18 März 2015 10:15

Gefährliches Frühlingserwachen!

geschrieben von

Wanderung der Frösche und Kröten beginnt

Landkreis München - Der schneereiche Winter 2014/2015 neigt sich dem Ende zu. Mit den länger werdenden Tagen erwachen allmählich die Frühlingsgefühle. Die ersten Frühjahrsblüher sprießen. Mit den auftauenden Böden erwachen auch die Amphibienarten aus ihrer Winterstarre. Liegen die Abendtemperaturen über 5 Celsius, beginnt ein besonderes, jährlich wiederkehrendes Naturschauspiel: die Wanderung von Fröschen und Erdkröten zu ihren Laichgewässern.
Für die kommenden Tage sind frühlingshafte Temperaturen angekündigt. Örtlich muss man deshalb in den Abendstunden mit ersten liebesblinden Laichwanderern rechnen.

Montag, 16 März 2015 10:42

„Ramadama - Saubere Landschaft 2015“

geschrieben von

Bei der Aktion Ramadama „Saubere Landschaft 2015“ nahmen wieder rund 70 Bürger sowie Mitglieder
der Vereine aus Taufkirchen teil. Zusätzlich beteiligten sich auch einige Schulen und Kindergärten.
Es wurden ca. 0,6 to Tonnen Abfälle aus der Landschaft eingesammelt.
Treffpunkt war um 9.00 Uhr am Rathausplatz und am Bürgertreff in der Wildapfelstraße, wo Arbeitsmaterialien
verteilt und die Sammelgebiet eingeteilt wurden. Im Anschluss wurden die Helfer
zu einer Brotzeit beim „Köglwirt“ (ehemals „Leo´s Sportreff“) im Sport- und Freizeitzentrum am
Köglweg eingeladen.

Die Gemeinde Taufkirchen bedankt sich bei allen Helfern ganz herzlich für die rege Teilnahme
und Hilfe sowie die Unterstützung durch die Firma Schallmoser.

Freitag, 13 März 2015 09:50

Ansteckungsgefahr für Rinder

geschrieben von

Fälle der Rinderseuche BHV1 in Bayern – Bislang keine Ansteckung im Landkreis München

Landkreis München - Aufgrund der aktuellen BHV1 (IBR/IPV)-Ausbrüche in Bayern empfiehlt das Veterinäramt des Landkreises München rinderhaltenden Landwirten besondere Vorsicht beim Personen-, Tier- und Fahrzeugverkehr walten zu lassen. Betriebe im Landkreis München sind bisher nicht von der Seuche betroffen. Das BHV1 Virus ist nicht auf den Menschen übertragbar, somit besteht für den Verbraucher keine Gefährdung.

11. Umweltehrung des Landkreises

Landkreis München - Engagement beim Umweltschutz wird belohnt: Der Landkreis München ehrt jährlich Bürgerinnen und Bürger, die ehrenamtlich besondere vorbildliche Aktionen und Initiativen in den Bereichen Umwelt- und Klimaschutz im Landkreis München durchgeführt haben.

Donnerstag, 12 Februar 2015 09:41

„Energievision 2.0“

geschrieben von

Landkreis München - Nicht die Menge der verbrauchten Energie ist entscheidend, sondern woher die Energie kommt. „Energieausschuss“ beschließt, die Vision des Landkreises mit neuen Impulsen fortzuschreiben.

Freitag, 16 Januar 2015 17:31

Christbaumsammelaktion in Grasbrunn

geschrieben von

Grasbrunn - Am stürmischen Samstag, den 10. Januar sammelten die Feuerwehren aus Grasbrunn und Harthausen wieder die Christbäume im gesamten Gemeindegebiet Grasbrunn ein. 30 Feuerwehrfrauen und -männer beider Feuerwehren beteiligten sich an dieser Aktion mit insgesamt vier Fahrzeugen. 16 Anhängerladungen voller Christbäume kamen dabei zusammen. Die ca. 600 Bäume wurden auf dem Anwesen der Familie Bußjäger zu 40 m³ klein gehäckselt und anschließend zu einem Heizkraftwerk gefahren.

Donnerstag, 09 Oktober 2014 00:00

Weihermoos am Deininger Weiher wird renaturiert

geschrieben von

Renaturierung des Hochmoors im Gleißental geht weiter – Rundweg zeitweise gesperrt

München - Renaturierung des Hochmoors im Gleißental geht weiter – Rundweg zeitweise gesperrt. Am Rand des Deininger Weihers wird jetzt fortgesetzt, was im Süden des Moorgebiets im Herbst 2010 seinen Anfang nahm: Das Weihermoos die letzte noch unrenaturierte Hochmoorfläche im Deininger Moorgebiet wird wiedervernässt.

Mittwoch, 27 August 2014 00:00

500 neue Mitarbeiter im Haus für Weiterbildung

geschrieben von

Neubiberg - „Hygienisch einwandfrei, keine Geruchsbelästigung, kein Ausbüxen“, so beschreibt Kulturamtsleiterin Andrea Braun die Wurmfarm, die die Gemeinde Neubiberg beim dritten Nachtbiomarkt Mitte Juli präsentiert hat und die seitdem im Haus für Weiterbildung getestet wird.

Community aktivitäten

PIM / PGD Ottobrunn hat 2 Fotos im Album PIM / PGD Informationen in Bilder geteilt Vor 2 Wochen

Die Fotos werden geladen
Theo Meindl gefällt Theo Meindl's Profil Vor 2 Monate
Theo Meindl hat ein neues Profilbild hochgeladen Vor 2 Monate
PIM / PGD Ottobrunn hat ein Foto geteilt Vor 2 Monate
Franz Meier hat ein Foto geteilt Vor 2 Monate

Abnehmen schnell und leicht : abnehmen-schnell-und-leicht.com

Serdar Güder hat ein Video geteilt Vor 2 Monate

Die intuitive Intelligenz des Herzens. Ein Weg...

Sind wir alle miteinander verbunden? Wir wissen, dass das Herz elektromagnetische Energie ​ausstrahlt . Unsere Forschung legt nahe, ​dass ​ ​wir auch über di...

Serdar Güder hat ein Video geteilt Vor 2 Monate

Was genau ist eigentlich "der Goldwert"?

- Warum hat Gold eine so große Bedeutung? - Welche Gründe sprechen für und welche gegen Gold? - Wie investiert man in Gold? Weitere Videos auf Mein-FinanzWis...

Serdar Güder hat ein Video geteilt Vor 2 Monate

Die 5 rätselhaftesten Artefakte der Welt - deren...

Unsere Welt ist voll von seltsamen und geheimnisvollen Artefakten, welche selbst die Wissenschaft vor ein Rätsel stellt. Geht man von diesen Endeckungen aus...

Selim Güder hat 37 Fotos im Album Heim und Handwerk 2016 geteilt Vor 2 Monate

Die Fotos werden geladen
Selim Güder hat ein neues Profilbild hochgeladen Vor 4 Monate

www.heise.de/security/meldung/Jetzt-patchen-Angrif…

Jetzt patchen! Angriffe auf über 30.000 Joomla-Webseiten Sicherheitsforscher warnen, dass es Angreifer derzeit vermehrt auf Joomla-Webseiten abgesehen haben. Admins sollten zügig die jüngst erschienene abgesicherte Version installieren. www.heise.de/security/meldung/Jetzt-patchen-Angriffe-auf-ueber-30-000-Joomla-Webseiten-3454720.html?wt_mc=rss.security.beitrag.rdf
Serdar Güder hat ein Video geteilt Vor 4 Monate

TOMORROW - Die Welt ist voller Lösungen -...

Was, wenn es die Formel gäbe, die Welt zu retten? Was, wenn jeder von uns dazu beitragen könnte? Als die Schauspielerin Mélanie Laurent („Inglourious Basterd...

Serdar Güder hat ein Video geteilt Vor 4 Monate

Friedlich in die Katastrophe - Doku - Ausschnitte

http://www.Naturnetzwerk.net - In diesem Video befinden sich Ausschnitte aus der DVD „Friedlich in die Katastrophe" von Holger Strohm. Er sollte eigentlich i...

Back to top